SVN A-Jugend 2006/2007

A- Jugend schlägt sich beachtlich gegen Juniorenliga- Mannschaft

A- Jugend schlägt sich beachtlich gegen Juniorenliga- Mannschaft

Am Mittwoch den 1.11.06 war es soweit die A-Jugend des SV Niederschopfheims musste zuhause gegen den FC Freiburg ran. Nach einem kuriosen Auftakt in die Pokalsaison (Sieg nach Verlängerung gegen Oberbrechtal) ging es gegen den FC die Mannschaft war, wie vor jedem Spiel, vom Trainerstab auf den Gegner eingestimmt worden, was sich in der Anfangsphase deutlich herauskristallisierte.
Mit tausenden Fans im Rücken ging der SVN aggressiv in die Zweikämpfe und wurde dafür mit dem 1:0 durch Joel Münchenbach belohnt.
Es folgte eine Pokalschlacht die Mannschaft, die unter Marschner zu einer schlagfertigen Truppe zusammen gewachsen ist, kämpfte verbissen, wurde jedoch durch einen Weitschuss der gegnerischen Mannschaft wieder ins Remie gestoßen. Nicht einmal der Schütze selbst war sich im Klaren, ob sein Schuss verwandelt war, jedoch entschied der Schiedsrichter auf Tor.
Der Platz wurde schmieriger und schmieriger, um so mehr darauf rumgetrampelt wurde, dies machte sich der FC zum Nutzen und legte nach (1:2, 1:3).
Schließlich folgte die langersehnte Halbzeitpause und alle wärmten sich. Danach standen sich die Mannschaften wieder aufgewärmt entgegen und waren wieder bereit alles zu geben. Plötzlich stand Krafft alleine vor dem Kipper des FCs und wusste, dass dieser Ball im Netz zappeln würde. Er stolzierte also um den Torwart und schob ihn rein ( Spielstand 2:3).
Leider war das Spiel noch nicht vorbei und der SVN musste noch zwei Tore einstecken, jedoch muss man sagen, dass der FC niemals unter solchen Druck hätte geraten dürfen, gegen eine Mannschaft die eine Liga unter ihnen spielt.
Nach dem Spiel wurde im Clubheim noch der ein oder andere Humpen getrunken und gefestelt, Gerüchten zu folge wurden gegen 3:30 Uhr immer noch diverse Spieler auf den Straßen Niederschopfheims gesichtet.

Verfasst von Benjamin Franz

22.11.06 14:52

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen